Auswahlverfahren Bekanntmachung

Die Gemeinde Bergen führt zur Auswahl eines Netzbetreibers, der mit einem öffentlichen Zuschuss den Aus- bzw. Aufbau und Betrieb eines ultraschnellen NGA-Netzes realisieren kann, ein offenes, transparentes und diskriminierungsfreies einstufiges Auswahlverfahren aufgrund förderrechtlicher Vorgaben gemäß Nr. 7 der Bayerischen Gigabitrichtlinie (BayGibitR) durch. Die Auswahl erfolgt im Wege eines freihändigen, wettbewerblichen Verfahrens. 

Die Gemeinde Bergen bittet mit der nachfolgenden Bekanntmachung und den weiteren Unterlagen, Angebote bis zum  21.12.2021 bis 11:00 Uhr einzureichen. Die Gemeinde Bergen gewährt eine Fristverlängerung für die Angebotsabgabe bis zum 18.01.2022 um 11:00 Uhr.

WICHTIG: Da die Adressliste mehr als 30 % aller Adressen des Gemeindegebietes der Gemeinde Bergen beinhaltet, darf diese nach den Vorgaben der Bayerischen Vermessungsverwaltung nicht ohne Zugangsschutz veröffentlicht werden. Die Adressliste ist daher nach Vorlage der unterzeichneten Verpflichtungserklärung über folgende E-Mail-Adresse anzufordern: david.grimm@vg-nennslingen.de